...viel neues aus dem Märchenreich!

 

Im April 2017 ist es soweit, die kulturreich GmbH bringt ihr zweites Märchenbuch auf den Markt. Nach dem Bilderbuch "Anastasia, die letzte Zarentochter" haben sich die Macherinnen der kulturreich GmbH dem Mythos rund um das "Vogllisi" gewidmet.

 

Singen kann das Vogellisi-Lied so ziemlich jeder. Aber kaum einer weiss, wer das Lisi war. Ein Vogel? Eine Kräuterfrau? Oder eine hübsche Lebefrau mit zweifelhaftem Ruhm? Dass sich um die Figur des Vogellisi so viele Mythen und Gerüchte rangen, lässt wunderschönen Spielraum. Diesen hat sich die Autorin Annemarie Stähli genommen und ein berührendes Naturmärchen und Theaterstück zu Papier gebracht. Illustriert wird die Geschichte mit wunderschönen, naturverbundenen Bildern von der Illustratorin Karin Widmer.

Mit dem Vorlesebuch möchten die Macher Kinder ab 7 Jahren sowie Eltern, Grosseltern, Lehrkräfte und interessierte Erwachsene ansprechen.

Im Sommer 2017 wird das "Vogellisi" von der Oberländer Märlibühni als Uraufführung unter freiem Himmel in der wunderschönen Umgebung im Schnittweierbad in Steffisburg bei Thun  inszeniert.